Sheherazade (AllKush)


Allkush strain

 80%INDICA - SATIVA20%  THC: 16-20% 

Allkush zeigt ihr Kush-Erbe in Gestalt von kompaktem, gedrungenem Wachstum. Aber auch die enthaltene 25%ige Sativa-Genetik hinterlässt ihre Spuren, und zwar bei der feinen Qualität des Raucherlebnisses – das High ist dynamisch und lang anhaltend. Die Wirkung besteht hauptsächlich in einem starken, tiefenentspannten Körpereffekt, aber der Sativa-Anteil sorgt auch für eine angenehme Kopfwirkung.

Der Körpereffekt beginnt in den Lungen und Sexualorganen, um sich anschließend schnell über den gesamten Körper auszubreiten, bis Du Dich extrem entspannt fühlst und ein breites Grinsen nicht länger unterdrücken kannst! Allkush ist eine absolute Trumpfsorte für die Haschischproduktion. Ihr verlockender Duft ist sehr intensiv und prägnant, ihr Geschmack sehr vollmundig, leicht süßlich.
Allkush ist eher niedrigwachsend, sie erreicht maximal zwei Meter Höhe und streckt sich nach Beginn der Blüte kaum noch weiter. Sie entwickelt große harzige Blüten-Cluster und ist perfekt für eine Sea-of-Green-Kultur geeignet.

* Zweiter Platz beim Highlife Cannabis Cup 2005.
* Gesamtsieger beim Cannabis Cup Argentinien 2010.

Genetik Afghani Kush / Sativa
Standort Drinnen, Glashaus, Im Freien
Blütezeit 56 Tage
Ertrag Indoor: 450 gr , im Freien: 600 gr
Auszeichnungen 2° Preis Bio Cup (High Life HF) 2005